Unsere Referenzen

Das sagen unsere Leser

 

Sehr geehrter Herr Erichsen,

ich bin das erste Mal bei diesen drei Währunspaaren dabei gewesen. Der Ausstieg ist mir nicht ganz optimal gelungen (mein Fehler). Mein Gewinn betrug immerhin 629€.
Dafür möchte ich mich bei Ihnen bedanken.

Sehr gute Arbeit.

Mit freundlichen Grüßen
Roland Heinzel

Sehr geehrter Herr Erichsen,

seit sie die Redaktion des CFD Briefs übernommen haben, geht wieder echt etwas weiter. Ich bin begeistert über ihre Vorschläge und konnte schon satte Gewinne durch Ihre Vorschläge machen. Die genauen Angaben über Einstieg und Absicherungen, aber auch die Hintergrunderklärungen sind sehr hilfreich.

Der neue Internetauftritt ist für meinen Geschmack noch immer sehr „marktschreierisch“. Ausdrücke wie ....“nur noch wenige freie Plätze...Anlage Wunderwaffe....machen sie nicht diese dummen Fehler....u. Geheimes CD-Handelssystem...“ haben auf einer seriösen Webseite nichts zu suchen.

Mit freundlichen Grüßen
Franz Teufl aus Frankenmarkt - Österreich

Sehr geehrter Herr Erichsen,

seit ca 1,5 Jahren bin ich begeisterter Leser des CFD Briefes. Mit Ihren Empfehlungen konnte ich bisher immer gute Gewinne erzielen. Besonders habe ich den Shorttrade von EUR/AUD vom Februar 2010 noch in Erinnerung, welcher innerhalb weniger Tage über 1200% Gewinn brachte. Für Ihre Empfehlungen möchte ich mich bei Ihnen bedanken und hoffe auch auf erfolgreiche Trades in der Zukunft.

Mit freundlichen Grüßen
Tobias Walther aus Annaberg-Buchholz

Wir finden Ihren CFD-Brief bis jetzt recht gut und ausführlich. Vor allem wird sich die Mühe gegeben und bei einer kleinsten Veränderung kommt gleich ein Update zum vorherigen CFD-Brief. So was ist klasse. Da wir erst zwei Monate den CFD-Brief nutzen, sind wir noch in der Phase uns einzuarbeiten und nutzen noch nicht jede Empfehlung. Aber wir vertrauen Ihnen uns es wird hier alles sehr gut vorgeschlagen und die Risiken minimiert. Man kann einfach nur sagen, weiter so. Und eine neue Homepage ist wirklich nötig, da diese alte Homepage zwar auch gut ist, aber vom Erscheinungsbild wirklich veraltet. Schön wäre auch für die Abonnenten ein eigenen Forum umso weitere Erfahrungen und Tipps austauschen zu können.

Viele Grüße
Jürgen und Anne Weidig

Sehr geehrtes CFD-Team,

als neuer „Altkunde“ kann ich Euch folgendes aktuelles
Feedback geben:

  • Eure Empfehlungen sind gut umsetzbar mit klaren
    Ein- und Aussteigerkursen
  • Aktuelle Entwicklungen werden per Eilmail kommentiert
  • Zusätzliche empfehlungen von Optionsscheinen sind
    wertvolle Ergänzung
  • Homepage ist klar gegliedert und gut anwendbar

FAZIT: Euer CFD-Brief hat deutlich an Professionalität
gewonnen – weiter so!!

Michael Penz

Liebes CFD-Brief Team,

hiermit möchte ich mich einmal bei Ihnen bedanken. Mit dem CFD-Brief habe ich schon einige außerordentliche Gewinne einfahren können. 300% in ein paar Tagen sind schon sehr toll. Außerdem schätze ich sehr die zeitnahen Updates zu den Trades, bzw. sofort eine Mail wenn sich eine Gelegenheit für einen Trade bietet. Bitte machen Sie weiter so.

Ihre sehr zufriedene Kundin,
Sylvia Mikikits

Hallo Herr Erichsen,

gern gebe ich Ihnen ein Feedback zum CFD-Brief, der mir seit Sie es übernommen haben, sehr gut gefällt. Jetzt bekommt man für sein Geld etwas geboten, während man vor Ihrer Übernahme manchmal den Eindruck hatte das sich an der CFD-Front gar nichts tut. Da ich ein sehr misstrauischer Mensch bin und wie viele andere auch sehr ungern Verluste akzeptiere, steige ich meistens abends nach erfolgten Gewinnen wieder aus und schaue mit am nächsten Morgen Ihre Empfehlungen wieder an. Mal mit Genugtuung, mal mit dem Gedanken hätteste mal durchgehalten. Generell bin ich aber dafür abends Gewinne mitzunehmen und Verluste, die ich über Nacht behalte stark zu begrenzen. Die Folge Ihrer Empfehlungen ist o.k. Wenn es mehr sind, auch nicht schlecht, man muss ja nicht alles kaufen was Sie vorschlagen.

Mit freundlichen Grüßen
Paul Choitz

Sehr geehrter Herr Erichsen,

ich bin seit ca. 2 Monaten dabei und handle Ihre Empfehlungen per CFD. Das Ganze passiert neben einem stressigen Arbeitsalltag. Da die Trades knapp und präzise gehalten sind, entsteht kein großer Zeitaufwand. Auch die Frequenz der Mail ist angemessen. Sehr gut geeignet für Positions-Trading im Zeithorizont von wenigen Tagen. Manche Entscheidungen hätte ich anders gefällt, - habe mich aber bisher stur an die Vorgaben des CFD-Briefs gehalten. Dabei bin ich mit der Trefferquote und dem Ergebnis durchaus zufrieden. Beispielhaft sei die Long-Position vom 20.6.11 im Währungspaar CHF/JPY oder die aktuelle im USD/SEK genannt. Diese hätte ich selbst nie im Blick gehabt – schon ziemlich exotisch. Gewundert habe ich mich bisher, dass die Empfehlungen ausschließlich aus dem Devisenbereich und Indexbereich kamen. Eine interessante Aktie wäre mitunter auch nicht schlecht....

„Uwe“

Guten Tag,

ich habe den CFD Brief vor wenigen Tagen zum 2. mal abonniert, und das nicht ohne Grund. Habe zwischenzeitlich verschiedene andere Signalgeber ausprobiert jedoch ohne die Erfolge wie ich sie vom CFD Brief her gewohnt war. Ich werde jetzt keine Experimente mehr machen. PS. Fahre gerade einen schönen Gewinn in USD/SEC ein.

Herzliche Grüße
Ernst Gertner

Ich habe mit Ihren Empfehlungen bisher sehr gute Ergebnisse erzielt u. besonders hat es mich gefreut das Sie sogar während Ihres Urlaubes einen TOP Typ (Schwedenkrone) übermittelt haben. Eine SMS – Benachrichtigung jeder neuen E-Mail wäre sehr wünschenswert da man nicht immer wieder nachschauen kann, ob nicht eine Neue Nachricht eingelangt ist. Seid der neuen Betreuung durch Ihnen, ist der CFD Brief jedenfalls wesentlich attraktiver u. professioneller geworden. Ich freue mich schon auf die nächsten Tipps nach Ihren Urlaub.

Mit freundlichen Grüßen aus Österreich
Alois Hammer

Hallo CFD-Brief Team,

Ich beziehe den CFD-Brief seit ca. 1 Jahr und bilde Ihre Trades auf einem CFD Konto nach. Mir gefällt, dass die Trades über verschiedene Anlageklassen wie Währungen, Indexe und Rohstoffe anbieten. Vor allem in letzter Zeit haben sich die Empfehlungen erhöht und die Trefferquote ist zufriedenstellend. Die Stopps sind meist gut gewählt und der „Take Profit“ lässt ein gutes CR-Verhältnis zu.....
Bei der letzten Erdgas Empfehlung habe ich innerhalb 20h ca. 22% netto verdient. Bei einem Währungstrade auf das Paar CHF/JPY waren in einer Woche über 220% drinnen. Besonders angenehm war dieser Trade weil ich kurz vor meinem Städteurlaub den Trade mit Market begonnen habe und ich die Stop bzw. Trade Profit laut eurer Empfehlung gesetzt habe. Wie ich dann vom Urlaub zurück kam war es schön zu sehen das euer Tipp zur Gewinnmitnahme genau richtig war...
Wenn’s nur immer so leicht wär ;-)
Also weiter so, ich bin mit meinem Abo sehr zufrieden und hoffe es geht in dieser Tonart weiter...

Christian Kreindl aus Österreich

Sehr geehrter Lars Erichsen,

jeder weiss, das CFD´s sehr Hochspekulative Instrumente sind, aber Sie geben dem Anleger die Chance- auch für Berufstätige geeignet – hier eher Gewinne zu erwirtschaften und Verluste auf ein Minimum zu senken durch sehr kleine Volumen von 0.03. das geht nur bei QTrade.
Was ich auch positiv finde ist, das hier mit den Gewinnen nicht übertrieben wird um neue Abonnenten zu locken.
Keine Frage bleibt unbeantwortet.

Mit freundlichen Grüßen
Semir Turac