VIP-Bereich-Login

+48% realisierter Gewinn in 5 Tagen
+56% realisierter Gewinn in 15 Tagen
+88% realisierter Gewinn in 2 Monaten
+132% realisierter Gewinn in 2 Monaten

→ und viele weitere Erfolge im Breakout-Trader-Depot

Erzielen auch Sie hohe Gewinne mit den am
schnellsten wachsenden Unternehmen der Welt!

Mein einzigartiges Screening-Tool findet für Sie die
Highflyer-Aktien mit besonders hohen Kurschancen!

Ja, ich will mit Highflyer-Aktien Gewinne erzielen...

Vor der Korrektur sind wir im Breakout-Trader-Depot
rechtzeitig ausgestiegen und haben hervorragende
29,2% Depot-Gewinn eingefahren.

In nur einem Jahr seit Start des Depots wurden...

… aus 10.000 Euro Startkapital satte 12.922 Euro = +2.922 Euro Gewinn
… aus 20.000 Euro Startkapital satte 25.844 Euro = +5.844 Euro Gewinn
… aus 30.000 Euro Startkapital satte 38.766 Euro = +8.766 Euro Gewinn


  Lieber Anleger,

  der Breakout-Trader ist im November 2017 gestartet und meine Leser und ich konnten bereits im ersten Jahr grandiose Gewinne einfahren. Die Strategie funktioniert - auch in schwierigen Marktphasen!

  Während DAX, Nasdaq & Co. im Herbst 2018 stark korrigiert haben, konnten meine Leser die Gewinne bereits vorher sichern. Schauen Sie sich das Depot im Vergleich von Ende August und Ende Oktober 2018 an - sowie den Verlauf der Nasdaq (siehe Grafiken weiter unten).

  Rechtzeitig bevor es bei den Technologie-Aktien bergab ging, hatten wir die letzten Positionen mit Gewinn aus dem Depot verkauft. Daher konnten wir unseren hervorragend Jahres-Gewinn von 29,2% halten, während andere Anleger in den Verlust gerutscht sind.

  In den nächsten Wochen bauen wir neue Depot-Positionen auf. Wollen Sie bei den nächsten Gewinnen dabei sein? Dann steigen Sie jetzt ein...

Jetzt Depot nachbilden…

  Fast punktgenau vor der Korrektur bei Nasdaq & Co. haben wir das Depot komplett leergeräumt und die Gewinne gesichert - sehen Sie selbst:

  Fazit: So sah mein Depot Ende Oktober aus...

  Bevor ich Ihnen erkläre, warum die Breakout-Strategie so erfolgreich ist, möchte ich Ihnen einige Depot-Gewinne vorstellen. Allerdings mit einer klaren Warnung: Bitte bei diesen Aktien nicht mehr einsteigen! Die sind extrem gut gelaufen und es hat einen guten Grund, warum sie aktuell nicht mehr in meinem Depot sind.


48% realisierter Gewinn
in 5 Tagen


  CV Science habe ich am 15.08.2018 gekauft. Bereits nach 5 Tagen konnten wir am 20.08.2018 einen Gewinn von 48% realisieren. Wie Sie am Chart sehen können, sind wir fast genau zum Hoch ausgestiegen.

Jetzt Depot nachbilden und beim nächsten Gewinn dabei sein…


74% realisierter Gewinn
in 4,5 Monaten


  Bei Vicor gab es im Februar den ersten Ausbruch, dann einen Monat lang eine Konsolidierung. Als die Aktie erneut ausgebrochen ist, haben wir sie ins Depot gekauft. Kurz nach dem absoluten Hoch hat unser Stopp-Kurs die Gewinne gesichert: Wir wurden mit 74% Gewinn ausgestoppt.

Jetzt Depot nachbilden und beim nächsten Gewinn dabei sein...


88% realisierter Gewinn
in 2 Monaten


  Funko hat kaum jemand gekannt, bevor die Aktie plötzlich ausgebrochen und auf meinem Radar aufgetaucht ist. Auch hier sind wir genau passend zur Breakout-Strategie eingestiegen und konnten kurz nach dem Hoch 88% Gewinn in rund 2 Monaten realisieren.

Jetzt Depot nachbilden und beim nächsten Gewinn dabei sein...


  Weiter unten finden Sie weitere Erfolge, wie zum Beispiel die Aktie des chinesischen Pendants von Netflix, mit der wir 132% Gewinn in rund 2 Monaten erzielt haben.

Testen Sie jetzt das Breakout-Trader-Depot...


Warum Sie sofort einsteigen sollten?

  Mein Name ist Armin Brack und ich bin seit über 20 Jahren an der Börse erfolgreich. Ich bin absoluter Nebenwerte- und Trendaktien-Profi. Mein erstes Depot für Leser, welches ich von Ende 2003 bis 2014 geführt habe ist (!) eines der erfolgreichsten Depots Deutschlands.

  Ich habe dort weit über +2.000% Rendite für meine Leser erzielt habe (aus 10.000 Euro wurden mehr als 200.000 Euro). Wie Sie sehen, hat der Breakout-Trader alle Chancen, diesen Erfolg zu wiederholen!

  Nutzen auch Sie mein einzigartiges Echtzeit(!)-Screening-Tool, das mir jeden Tag aus tausenden verschiedenen Aktien diejenigen herausfiltert, die während des Handelstages gerade auf neue Hochs ausbrechen UND GLEICHZEITIG die quantitativen (Wachstums-) Kriterien erfüllen.

  Als Leser meines Breakout-Traders haben Sie somit den unschätzbaren Vorteil, dass Sie nicht nur Listen von „New High-Aktien“ geliefert bekommen (wie das mit anderen Tools möglich ist), sondern gleich vorgefilterte Listen mit den absolut BESTEN Aktien, die neue Hochs erreichen. Selbstverständlich können Sie sich dabei bei den eigenen Käufen wie gewohnt an einem zu 100% nachbildbaren Depot orientieren.

  Egal, ob sie lieber mit minimalem Aufwand das Musterdepot nachbilden möchten oder selbst ein erfahrener Trader sind und sich vor allem für die Top-Liste interessieren - beim Breakout-Trader sind Sie mit Sicherheit gut aufgehoben. Sind Sie dabei? Dann sichern Sie sich noch heute Ihren Platz beim Breakout-Trader!

Sichern Sie sich Ihren Platz für mein Highflyer-Depot (hier klicken...)


Was meine Leser über den Breakout-Trader sagen:

Möchte gleich noch die Gelegenheit nutzen, um Danke zu sagen. Ein richtig toller Job machen Sie! Durch den wöchentlichen Kontakt mit den Trades, die Videobotschaften und die Möglichkeit per Mail direkt an Sie zu gelangen, fühle ich mich echt aufgehoben, im Gegensatz zu vielen anderen Möglichkeiten der Geldanlage...

Sonnige Grüße aus der Schweiz
Claudio Azzolin

 

Mich wundert es das Sie nichts zu The Trade Desk sagen was ja eine Ihrer Empfehlungen war.

50% Gewinn bis jetzt. Danke dafür :)

Christian Sproll

 

 

Danke für den Hinweis zum Verkauf von Science, das war perfektes Timing.

Danke für die sehr, sehr guten Empfehlungen.

Mit freundlichen Grüßen

Harry Häder

 


7 Vorteile des Breakout-Trader:

  1) Fokus auf spekulativen Aktien, die besonders hohe Kurs-Chancen aufweisen. Ich kaufe nur schnell wachsende Unternehmen!

  2) Schwerpunkt auf den US-Markt! Dort gibt es auch bei der jetzigen Marktlage ausreichend interessante und weitgehend unbekannte Aktien, die noch nicht auf dem Radar der institutionellen Anleger (Fonds etc.) sind.

  3) Über eigens von mir entwickelte Screening-Tools finde ich Aktien, die kurz vor einem Ausbruch auf neue Hochs stehen oder gerade neue Hochs erzielt haben.

  4) Meine Depot-Käufe geben immer gleichzeitig ein charttechnisches und ein fundamentales Kaufsignal.

  5) Intensiver fundamentaler Qualitätscheck! Nur die Aktien, die meinen Check bestehen, kommen für mein Depot in Frage.

  6) Meine Erfolge: Seit 1997 bin ich an der Börse erfolgreich. Sowohl privat als auch gemeinsam mit meinen Lesern in ALLEN meinen bisherigen Premium-Publikationen, angefangen vom Darvas-Investor, den ich im Jahr 2003 zusammen mit Simon Betschinger gestartet habe und der mit einer Performance von 172 Prozent innerhalb des ersten Jahres sofort zum erfolgreichsten deutschen Börsenbrief aufgestiegen ist.

  In der Nachfolgepublikation, dem Trend-Trader, habe ich von 2003 bis 2014 für meine Leser mit dem Musterdepot eine Performance von über 2.000(!) Prozent erzielt.

  7) Und noch ganz wichtig: Eine jahrelang erfolgserprobte Strategie, die ich selbst schon lange sehr erfolgreich anwende! Wie die Strategie genau funktioniert, erkläre ich Ihnen weiter unten.

Jetzt registrieren (hier klicken...)


Beweis für meine Erfolge:


+132% realisierter Gewinn in 2 Monaten


  IQIVI gilt auch als das chinesische Pendant zu Netflix. Im Gegensatz zu Netflix war die Aktie sehr günstig bewertet, als wir eingestiegen sind. Vorangegangen war ein schwacher Börsenstart im Frühjahr. Plötzlich begann die Aktie zu steigen.

  Wir haben genau zu dem Zeitpunkt gekauft, als die Aktie das Hoch vom ersten Börsentag überwunden hat. Und konnten in 2 Monaten sagenhafte 132% Gewinn realisieren.

  Über das Depot hinaus gebe ich auch spekulative Orders im Breakout-Trader, die Sie natürlich ebenfalls 1 zu 1 nachbilden können. Hier 2 Beispiele:



  Die inzwischen bekannte Aktie aus Kalifornien habe ich bereits im Dezember den Lesern des Breakout-Trader vorgestellt. Maximaler Gewinn: 162%.



  Die Intelsat-Aktie konnte mit einer sensationellen Kurs-Steigerung und 288% Gewinn begeistern.


Warum die Breakout-Strategie so erfolgreich ist?

  Wie sieht die Breakout-Strategie nun konkret aus?

  Um die zukünftigen Top-Performer für Sie zu filtern folge ich einem 4-stufigen TÄGLICHEN Aktionsplan:

  In der Stufe 1 habe ich auf Basis der Erkenntnisse von Momentum-Investorenlegenden wie Nicolas Darvas oder Andrew A. Lanyi ein Screening-Modell konstruiert, das mir ständig die qualitativ besten Wachstumsaktien auswirft (dabei werden alle Aktien des deutschen und des US-Markts nach bestimmten Kriterien gefiltert, u.a. nach Umsatzwachstum, Gewinnwachstum und einigen mehr) - und zwar dann, wenn diese Aktien ein neues 52-Wochen-Hoch erreichen.

  Das können an guten Handelstagen in guten Börsenphasen mehrere 100 Titel sein, an schlechten Handelstagen in schlechten Börsenphasen im Extremfall auch mal gar keiner. Ich schaue mir dann BÖRSENTÄGLICH die Charts aller dieser vom Screener ausgeworfenen Wachstumsaktien an.

  In der Stufe 2 filtere ich dabei diejenigen heraus, die gerade bei deutlich erhöhtem Handelsvolumen dynamisch aus einer Konsolidierungsformation auf ein neues 52-Wochen-Hoch AUSBRECHEN (daher der Name Breakout-Trader). Denn das sind diejenigen, die auch charttechnisch das höchste Aufwärtspotenzial versprechen.

  In der Stufe 3 analysiere ich diese potenziellen Kaufkandidaten manuell nach ihrer fundamentalen Qualität. Dabei geht es darum, zwischen Aktien zu unterscheiden,

  - die von irgendwelchen kurzfristigen Hypes profitieren oder die beispielsweise gezielt promotet werden (über Pusherbriefe u.ä.), wie z.B. die in der letzten Woche vorgestellten Global Blockchain Technologies. Diese sind strikt auszusortieren. Und solchen...

  - wo der Kursanstieg tatsächlich auch fundamental unterlegt ist, d.h. hinter der betreffenden Aktie ein Unternehmen steht, dass ein furioses Umsatz- und optimalerweise auch Gewinnwachstum bietet, in einer Wachstumsbranche aktiv ist und einige weitere bullische Kennzahlen hat (wie beispielsweise eine konstante oder gar rückläufige Zahl ausstehender Aktien).

  Nur letztere kommen für einen Kauf in Frage.

  In der 4. und letzten Stufe geht es dann darum, die "Soft Skills" dieser Aktien zu analysieren. Meistens sind dann pro Tag maximal eine Handvoll potenzieller neuer Kandidaten vorhanden. Die anderen Aktien kenne ich entweder schon aus früheren Analysen oder sie wurden in den drei Stufen zuvor aussortiert.

  Wichtig ist dabei, diese Arbeitsroutine täglich zu wiederholen und sich so nach und nach ein tiefgehendes Wissen zu den besten Aktien zu erwerben. So fällt es dann auch leichter, News zu meinen Favoriten richtig und schnell einordnen zu können - und natürlich die entsprechenden Konsequenzen zu ziehen (kaufen, halten, verkaufen).

  FAZIT: Das Faszinierende und Profitträchtige an der Breakout-Strategie ist die enorme Dynamik, die meine Käufe entwickeln können sobald sie mit dem Ausbruch ein Kaufsignal generiert haben. Die Grundregel lautet: Extremen Kursanstiegen gehen extreme Steigerungen bei Umsatz und Gewinn voraus. Ein aktuelles Beispiel dafür ist die Bitcoin Group, auf die ich schon oben eingegangen bin.

  Nutzen auch Sie mein einzigartiges Echtzeit(!)-Screening-Tool, das mir jeden Tag aus tausenden verschiedenen Aktien diejenigen herausfiltert, die während des Handelstages gerade auf neue Hochs ausbrechen UND GLEICHZEITIG die quantitativen (Wachstums-)Kriterien erfüllen.

  Als Leser meines Breakout-Traders haben Sie somit den unschätzbaren Vorteil, dass Sie nicht nur Listen von New High-Aktien geliefert bekommen (wie das mit anderen Tools möglich ist), sondern gleich vorgefilterte Listen mit den absolut BESTEN Aktien, die neue Hochs erreichen. Selbstverständlich können Sie sich dabei bei den eigenen Käufen wie gewohnt an einem zu 100% nachbildbaren Depot orientieren.

  Egal, ob sie lieber mit minimalem Aufwand das Musterdepot nachbilden möchten oder selbst ein erfahrener Trader sind und sich vor allem für die Top-Liste interessieren - beim Breakout-Trader sind Sie mit Sicherheit gut aufgehoben. Sind Sie dabei? Dann sichern Sie sich noch heute Ihren Platz beim Breakout-Trader!

Jetzt Platz reservieren und beim Breakout-Trader dabei sein!!! (hier klicken...)


Sichern Sie sich diese Geschenke:

    1) Diese Aktien sind besser als Tesla - Elektromobilität (Wert: 39 Euro – für Sie gratis)
    2) US-Aktien erfolgreich & kostengünstig handeln (Wert: 19 Euro – für Sie gratis)
    3) TOP-Aktie mit 37.000% Steigerung (Wert: 39 Euro – für Sie gratis)
    4) Meine 10 Anlageregeln (Wert: 19 Euro – für Sie gratis)

Jetzt Geschenke sichern...

Warum Elektromobilität ein echter Megatrend ist

Warum Tesla derzeit mit dem Feuer spielt

Warum diese Aktie* durch die Decke gegangen ist

Warum dieses Unternehmen* eine lohnenswerte Langfrist- Investition ist

Warum bei der Elektromobilität kein Weg an ...* vorbei führt

Warum ohne A...* bei Elektroautos gar nichts geht

Warum dieses Unternehmen* vom Auslaufmodell zum Wachstumswunder geworden ist

* Die Namen der Unternehmen und Aktien erfahren Sie sofort nach Anmeldung im Kundenbereich!

Jetzt Geschenke sichern...

Wie ein Zulieferer zur erfolgreichsten US-Aktie der letzten Dekade wurde

Was wir von diesem Unternehmen lernen können

Wie wir solche Highflyer finden können

Warum "intelligente Verrückte" als Vorstände ein wichtiger Erfolgfaktor sind


Jetzt Geschenke sichern...

Wenn auch Sie künftig solche Aktien-Tipps wollen,
dann folgen Sie meinem Depot!

Jetzt registrieren...


Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Charts: Ariva.de